Location
Neues Museum Nürnberg
Location
Auf Karte anzeigenAnrufenWebsite aufrufenE-Mail schreiben
Neues Museum Nürnberg
Luitpoldstraße 5, Eingang Klarissenplatz
90402 Nürnberg
Entfernung: –km
DACT
Auf Karte anzeigenAnrufenWebsite aufrufenE-Mail schreiben
Neues Museum Nürnberg
Luitpoldstraße 5, Eingang Klarissenplatz
90402 Nürnberg
Entfernung: –km

Neues Museum Nürnberg

Kunst | Design | Kultur

  • Tipp
    Das flache Dach des NMN wird funktional genutzt. Seit April 2015 beheimatet es Bienenvölker der kleinen Nürnberger Imkerei Stadtgold. Die nützlichen Insekten produzieren fleißig Honig. Ein ungewöhnliches Mitbringsel, das man auch im Museums-Shop kaufen kann. Stadtgold ist ein echter Beitrag zum immer dringlicher werdenden Bienen- und Umweltschutz. Wer hätte gedacht, dass gerade das urbane Umfeld mit seiner außerordentlichen Blütenvielfalt, dazu kaum von Pestiziden belastet, ideal ist für Honigbienen?

Avantgarde trifft Architektur trifft Avantgarde

Form follows function: Dieser Grundsatz ist Programm des Neuen Museums Nürnberg. Die lichtdurchflutete Museumsarchitektur von Volker Staab ist für sich allein höchst sehenswert, ihre Transparenz setzt die Objekte von Design und Kunst der Moderne spektakulär in Szene.

Folgt man der markanten Wendeltreppe nach oben, erlebt man auf dreitausend Quadratmetern Avantgarde pur: Malerei, Installationen, Fotos, Videos und Skulpturen von den fünfziger Jahren bis in die Gegenwart. Eines der vielen Highlights ist die drittgrößte Sammlung von Werken des international renommierten Künstlers Gerhard Richter. Erhellend ist der Blick auf den Designwandel bei Gebrauchsgegenständen, abhängig von Zeitgeschmack, Materialentwicklung und technischer Innovation. Durch wechselnde Sonderausstellungen und eine immer wieder neue Zusammenstellung der Exponate in anderen Zusammenhängen präsentiert sich das NMN als ein Museum im ständigen Wandel. (g.ka)

  • Tipp

    Das flache Dach des NMN wird funktional genutzt. Seit April 2015 beheimatet es Bienenvölker der kleinen Nürnberger Imkerei Stadtgold. Die nützlichen Insekten produzieren fleißig Honig. Ein ungewöhnliches Mitbringsel, das man auch im Museums-Shop kaufen kann. Stadtgold ist ein echter Beitrag zum immer dringlicher werdenden Bienen- und Umweltschutz. Wer hätte gedacht, dass gerade das urbane Umfeld mit seiner außerordentlichen Blütenvielfalt, dazu kaum von Pestiziden belastet, ideal ist für Honigbienen?

Auf Karte anzeigenAnrufenWebsite aufrufenE-Mail schreiben
Neues Museum Nürnberg
Luitpoldstraße 5, Eingang Klarissenplatz
90402 Nürnberg
Entfernung: –km
Auf Karte anzeigenAnrufenWebsite aufrufenE-Mail schreiben
Neues Museum Nürnberg
Luitpoldstraße 5, Eingang Klarissenplatz
90402 Nürnberg
Entfernung: –km